Wiederaufbaufonds

Die Reichsten haben das Sagen

3. Januar 2022 Tichys Einblick von JELTE WIERSMA Noch ist die Freiheit nicht verloren, die Rebellion in Polen und Ungarn ist ein Segen für die EU. Polen und Ungarn werden vorerst keine Gelder aus dem Corona Wiederaufbaufonds der EU erhalten. Sie werden dafür bestraft, dass sie die Rechtsordnung der EU sowie Deutschland und Frankreich in Frage stellen.. Diejenigen, die die Europäische Union lieben, sollten Jaroslaw Kaczynski (PiS) und Viktor Orbán (Fidesz) dankbar ...

Weiterlesen

“Wir werden betrogen”

25. Dezember 2021 Welt von Philipp Fritz Kaum ein EU-Land eckt neben Polen so oft mit der EU an wie Ungarn. Doch die Regierung in Budapest fühlt sich von der EU betrogen. Im Interview mit WELT wirft Justizministerin Judit Varga der Bundesregierung vor, Ungarn unter dem „Deckmantel der Rechtsstaatsfrage“ zu kritisieren. "Wir fordern von der Bundesregierung, unsere Souveränität zu respektieren“ .-erklärte die Ministerin Frau Varga, in einem Aufsatz erhob Viktor ...

Weiterlesen

Die Schuldenunion als ein Etappensieg der „guten“ Europäer?

5. April 2021 Gastbeitrag von ISTVÁN HEINRICH Der Hamilton-Moment Ein blendender Kerl dieser Hamilton. So konnten die Zeitgenossen über Alexander Hamilton (1755-1804) etwa 1780-1790 als über einen der Gründerväter Amerikas denken. Er brachte es mit großer Begabung fertig, ohne je eine öffentliche Schule besucht zu haben als gebildeter und allgemein anerkannter Mann zu gelten. Als Mitglied einer progressiven Gruppe war er Autor der „Federalist Papers“. Die Mitglieder der Gruppe der Föderalisten traten ...

Weiterlesen