Haben die Habsburger die ungarische Vorgeschichte wirklich umgeschrieben?

Ungarische Bilderchronik: Eroberung des Karpatenbeckens durch die Magyaren. Von Anonymus (P. Magister) - Chronicon Pictum, facsimile edition stored at the University of Maryland library., Gemeinfrei, Wikimedia Ein Gespräch mit János B. ...

Read More

Das politische Scheinchristentum der Regenbogenzeiten

29. Juli 2021 Mandiner von MÁTYÁS KOHÁN „Ich bin Gergely Karácsony , Ehemann, Vater, Christ.” Zum Pride-Tag ist es schlussendlich jemandem gelungen, das dünnflüssige Scheinchristentum der amerikanischen ...

Read More

Kardinal Péter Erdő: “Europa braucht Erneuerung”

Die Tagespost traf den Primas von Ungarn zu einem Interview in Budapest. Foto: Christoph Hurnaus Ob Spannungen zwischen Viktor Orbán und der EU, die Lage seiner Kirche oder die Polarisierung der ...

Read More

Referendum: Fünf Fragen zum Kinderschutz

a 25. Juli 2021 Die ungarische Regierung initiiert eine Volksabstimmung zum Kinderschutz. Dies kündigte Ministerpräsident Viktor Orbán am Mittwoch in einem Facebook-Video an. "Hier geht es um die Zukunft ...

Read More

Spähsoftware und Rechtsstaat

"Augen des Big Brothers" Bild: Haufe Online Redaktion 24. Juli 2021 Magyar Hírlap von IRÉN RAB „Die deutsche Sprache kennt kaum ein Wort für die Verwüstungen, die hier angerichtet wurden.“ sagte die ...

Read More

Das Ungarn-Bashing mit Fake-News und Desinformation wird immer aggressiver

22. Juli 2021 von EVA MARIA BARKI Die auf unrichtigen Tatsachen beruhenden und rechtswidrigen Angriffe gegen Ungarn wegen des Anfang Juli beschlossenen Kinderschutzgesetzes werden in noch aggressiverer Form fortgesetzt. ...

Read More

Das gefährliche Spiel der Westeuropäer

22. Juli 2021 Corvinák von BORIS KÁLNOKY Westeuropäische Politiker schüren bewusst die wachsenden Spannungen zwischen dem alten und dem neuen Europa – also jenes im Osten. Das ist zynisch, ...

Read More

Transkarpatien: Kiew beharrt auf seinem minderheitenfeindlichen Sprachgesetz

21. Juli 2021 Magyar Nemzet von GYÖRGY DUNDA Trotz der Tatsache, dass die transkarpatischen Ungarn seit tausend Jahren in ihrer Heimat (früher Ruthenien, heute Transkarpatien, Unterkarpaten oder Karpatenukraine benannt) leben, hat ...

Read More

„Die Renaissance der Rechten wird kommen“ Interview mit dem Parlamentspräsidenten László Kövér

18. Juli 2021 Budapester Zeitung von LAURA SZALAI Auch in dieser Legislaturperiode wurde Ihr Verhältnis zur Opposition nicht besser. Die liberale Wochenzeitung HVG hat nachgerechnet: Seit 2013 verhängten Sie in 159 ...

Read More

Wer diskriminiert wen?

16. Juli 2021 von IRÉN RAB In Polen und Ungarn wird aus Sicht der EU-Kommission gegen die Grundrechte von nicht heterosexuellen Menschen verstoßen, d.h. dass in diesen Ländern die LGBTQI-Menschen ...

Read More

Die Verteufelung Ungarns und die Fakten

"Ungarn ist für uns die erste. Wir wollen unsere eigene Zukunft schreiben, nämlich auf Ungarisch" Bildquelle: Fidesz.hu 15. Juli 2021 Andreas Unterbergers Tagebuch von ANDREAS UNTERBERGER Wo gibt es mehr Demokratie ...

Read More