Strafrecht

Die Regierung hat die Kriminalität zurückgedrängt

23. November 2021 Magyar Nemzet von ISTVÁN KÓNYA Auf einer erfolgreichen Konferenz, die das Justizministerium am 11. Oktober organisierte und in deren Mittelpunkt die Vorstellung und Bewertung der Kriminalpolitik im Zeitraum 2010-2021 stand, bewertete Sándor Pintér, Innenminister und stellvertretender Ministerpräsident, die vergangenen elf Jahre der Strafgesetzgebung als eine Erfolgsgeschichte. Die mehr als 200 Seiten umfassende Studie, die Gegenstand der Konferenz war und den Titel "Worauf Ungarn stolz sein kann" trägt, wurde unter ...

Weiterlesen