ungarische Regierungen

Ich habe Angst vor den „Liberalen“ und das nicht ohne Grund

4. Januar 2022 Magyar Nemzet von TAMÁS KOLOSSA Ungarn bräuchte – wie jedes Land – dringend eine konstruktive Opposition. Es gab dafür zwar bereits vereinzelt Versuche, eher in Form von zur Losung erstarrten Verlautbarungen, aber die Erfahrung im Alltag zeigt, dass dafür seit langem keine Chance bestand und auch nicht bestehen wird. Was bedeutet das? Ganz einfach: Barbarei. Auch wenn man vorsichtig formulieren will, bedeutet dies das Fehlen jeglicher Zusammenarbeit. Das ...

Weiterlesen