Mediales Tagebuch

Viktor Orbáns Vortrag auf der Eröffnung der Konferenz CPAC – Texas

4. August 2022 Büro des Ministerpräsidenten Ich danke Ihnen allen!Es ist sehr gut, bei Ihnen zu sein! Es ist fantastisch, hier in Texas zu sein, in dem Staat der Vereinigten Staaten mit dem einsamen Stern. Wenn ich mich nicht irre, bedeutet „Staat mit dem einsamen Stern“, dass die Unabhängigkeit, die Freiheit und die Souveränität hier, in dieser Gegend Amerikas die höchsten Werte sind. Wenn das wahr ist – und so, wie ...

Weiterlesen

Orban In The Lone Star State

6. August 2022 The American Conservative von Rod Dreher Hallo aus Dallas, wo ich zur CPAC-Konferenz angekommen bin. Einer der Gründe, warum ich hier bin, ist zu beobachten, wie der ungarische Premierminister Viktor Orban vom CPAC-Publikum empfangen wird, wenn er heute seine Grundsatzrede hält. Wie Sie als regelmäßige Leser wissen, bin ich ein Befürworter Orbáns, seitdem ich im letzten Sommer in Ungarn war und aus persönlicher Erfahrung weiß, dass die amerikanische ...

Weiterlesen

Nation, christliche Wurzeln und Familie hoch im Kurs

Foto: Ministerpräsidentenamt/ Vivien Cher Benkő 5. August 2022, Budapester Zeitung von Rainer Ackermann Orbán vor der CAPC: „Meine Heimat Ungarn ist der einsame Sternenstaat Europas, das haben wir mit Texas gemeinsam“, sagte Ministerpräsident Viktor Orbán am Donnerstagabend in Dallas, als Gast der US-Konservativen. Er setzte die progressiven Liberalen mit den Kommunisten gleich, die 2024 in den USA wie in Europa besiegt werden müssten. “Zwei Fronten der Schlacht um die westliche Zivilisation” „Wir Ungarn ...

Weiterlesen

„Der Westen ist in den Osten umgezogen“

August, 2022 Tichys Einblick: Viktor Orbán im Interview mit Roland Tichy Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán provoziert, die Aufregung ist groß. Im Gespräch mit TE versucht er, den Begriff „Rassismus“ zurückzuholen. Aber er bleibt dabei: Durch die Einwanderung aus islamischen Ländern hat sich der kulturelle Westen selbst aufgelöst – und in Ungarn und Polen eine neue Heimat gefunden. Blau, breit und träge fließt die Donau vor sich hin wie im Wiener ...

Weiterlesen

Auftritt in Siebenbürgen: von Merkel bis zu den Mischrassen

25. Juli 2022 nach dem Focus Ich hätte viele ähnliche Artikel aus der deutschen Presse auswählen können. Nach Viktor Orbáns Rede in Tusnádfürdő hat die westeuropäische "qualifizierte freie Presse" eine neue Hetzkampagne gegen den ungarischen Premierminister und gegen die von ihm vertretene nationale Politik gestartet. Es lohnt sich, die ständigen Attribute, die Redewendungen, die zielgerichtete Struktur des Textes zu beobachten, die dazu dienen, die Leser gegen Orbáns Politik zu ...

Weiterlesen

Das Erschreckende am Gas-Notplan der EU

28. Juli 2022 Corvinák von BORIS KÁLNOKY Die EU-Länder haben sich darauf geeinigt, freiwillig Gas zu sparen. Die EU feiert das als Erfolg – aber ein Blick auf die Genese der Entscheidung offenbart einen unschönen Reflex der Eurokraten. Am Dienstag vereinbarten die Regierungen der Europäischen Union, bis Ende des Jahres 15 Prozent ihres Gasverbrauchs einsparen zu wollen. Freiwillig, aber wer es nicht tut, kann gezwungen werden.  Darüber hinaus sollen Länder, die verantwortungsvolle Politik ...

Weiterlesen

Das Schlüsselwort heißt „fernbleiben“

Viktor Orbáns Rede an der "31. Freien Sommeruniversität von Bálványos" in Tusnádfürdő (Siebenbürgen), am 23. Juli 2022 Guten Tag, meine sehr geehrten Damen und Herren! Ich freue mich, Sie zu sehen! Zsolt Németh hat mich heute Vormittag mit der Bemerkung hierhergebracht, dass ich genau nur die Hälfte so lang reden soll, wie ich es gerne tun würde. „Hälfte“, das ist ein gutes Wort im Ungarischen. Einmal hat man auch den Papst gefragt, ...

Weiterlesen

Klagen der EU-Kommission gegen Ungarn

23. Juli 2022 Kontrafunk-aktuell vom 18. Juli 2022 mit GERHARD PAPKE Die EU-Kommission hat zwei Klagen gegen Ungarn vor dem Europäischen Gerichtshof eingereicht, weil sie die Minderheitenrechte sowie die Medienfreiheit in Ungarn verletzt sieht. Die EU-Kommission verklagt Ungarn wegen mutmaßlicher Verstöße gegen EU-Recht gleich zwei Mal vor dem Europäischen Gerichtshof. Dabei geht es zum einen um ein Gesetz zur Einschränkung von Informationen über Homosexualität und Transsexualität, wie die Behörde mitteilte. Der andere ...

Weiterlesen

Schuss in die Lunge der EU

Viktor Orbáns Interview in der Sendung „Guten Morgen Ungarn” von Radio Kossuth am 15. Juli 2022 Zsolt Törőcsik: Wie Sie das auch in unserer heutigen Sendung bereits auch schon hören konnten, ist die Situation in Westeuropa hinsichtlich der Energiepreise immer unhaltbarerund langsam ist tatsächlich nicht mehr die Frage, für wieviel, sondern ob es überhaupt Energie gibt. Ich glaube, nur wenige von uns haben gedacht, dass nach der Epidemie eine noch schwerwiegendere ...

Weiterlesen

EU-Angriff gegen Ungarn: Spritpreis-Deckel und Homo-Werbung

17. Juli 2022 Wochenblick Die EU geht wieder einmal gegen Ungarn vor. Wegen der Regelungen zum Spritpreis-Deckel wurde ein Verfahren gegen das Land eingeleitet. Außerdem stehen Premier Orban auch Klagen der EU-Kommission vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) ins Haus. Einmal weil sich das Land nicht der Gender-Ideologie der EU beugen will und Werbung für Homo- und Transgender-Ideologie in Schulen untersagt hat. Und auch, weil einem Radiosender die Sendelizenz entzogen wurde. Die EU und ...

Weiterlesen